Bienenwachstücher handgemacht im Baselland

Jedes Jahr werden 300 Millionen Tonnen Plastik hergestellt. Wir leben heutzutage in einer Welt, die von Plastik und Einwegprodukten überschwemmt ist. Eine Welt voller Plastik. Millionen von Tonnen landen in der Umwelt und sind als Mikroplastik nahezu überall zu finden - im Wasser, in der Erde und in der Luft. Es braucht daher dringend Lösungen, die eine Alternative zu Plastikprodukten bieten.

 

 

Glücklicherweise haben mittlerweile viele Menschen ein neues Bewusstsein und versuchen, Ihren Plastikverbrauch zu reduzieren und ökologisch sinnvolle Alternativen zu nutzen. Eine dieser Alternativen ist das Bienenwachstuch. Bienenwachstücher sind eine Zeit lang gar in Vergessenheit geraten. Ein praktischer Helfer aus früherer Zeit, welcher dank seiner antibakteriellen Eigenschaften schon damals für die Aufbewahrung und Verpackung von Lebensmitteln genutzt wurde.

 

Kennst du schon alle Vorteile von Bienenwachstüchern?

 

🌿 Die Tücher sind wiederverwendbar und sehr langlebig

🌿 Die Reinigung ist sehr einfach. Eine Anleitung dazu haben wir dir auf der Verpackung und unserer Webseite zusammengestellt.

🌿 Du trägst mit der Nutzung von Bienenwachstüchern zum Umweltschutz bei, da unnötiger Plastikmüll (Alu- und Frischhaltefolie) vermieden werden kann.

🌿 Du kannst deine Lebensmittel länger frisch halten - die Tücher sind von Natur aus antibakteriell und es entsteht zudem kaum Kondenswasser.

🌿 Bienenwachstücher sind vielseitig einsetzbar: Schalen und Schüsseln abdecken, Brot und Käse sowie Gemüse einwickeln. Du kannst das Tuch sogar zum Einfrieren nutzen oder dein Sandwich darin verpacken.

 

Wir erklären dir, welche biologischen Inhaltsstoffe wir für die Herstellung der Tücher nutzen und wie du diese anwenden kannst. Auch zur Bienenwachstuch pflege und zur Reinigung von Bienenwachstüchern haben wir natürlich ein paar Infos für dich.

 

Möchtest du Bienenwachstücher kaufen oder selber herstellen? Schaue in unserem Shop vorbei - wir haben für jeden das passende im Angebot.